Einträge: Beiträge | Kommentare

Regelservice Mechanische Uhren

Keine Kommentare

Eine mechanische Uhr ist ein technisches Wunderwerk und benötigt, wie auch Ihr Auto, einen regelmäßigen Service. Die geringe Ölmenge in den Lagern hält nur eine gewisse Zeit, dann ist dieses Schmiermittel verbraucht und der natürliche Verschleiß Ihres kostbaren Uhrwerkes beginnt. Die Intervallzeit für diesen Vorsorgeservice war früher wesentlich kürzer. Mit den heutigen synthetischen Schmiermitteln können Uhren länger ohne Wartung auskommen. Doch wenn Sie dies übersehen, kann die Präzision Ihres Zeitmessers ein für allemal dahin sein oder, wenn Ersatzteile noch zur Verfügung stehen, die Instandsetzung sehr teuer kommen.

Armbanduhren: Alle 5 Jahre

Taschenuhren: Alle 8 Jahre

Diese Angaben gelten ausschließlich für mechanische Uhrwerke und können nur allgemeiner Natur sein. Sie können in Einzelfällen davon abweichen. Zusatzeigenschaften, wie z. B. die Wasserdichtheit von Armbanduhren setzt viel kürzere Prüfintervalle voraus.

wissen regelservice Regelservice Mechanische Uhren

Einen Kommentar schreiben